Mittwoch, 19. November 2014

Die Entwürfe zum Lustgarten sind fertig

Liebe Mitstreiter,

Alle Architekten sehen für das Mercure Hotel keine Zukunft und richten den Lustgarten auf die Sichtachse zum Stadtschloss aus. Auf der gegenüberliegenden Seite, erhält er entweder ein gartenarchitektonischen Abschluss am Bahndamm oder eine Öffnung zur Südspitze.
Welche Schwerpunkte in den 4 Bereichen (Abb.) gelegt wurde finden Sie im Beitrag der Lustgartenini.

Sie können sich jetzt wieder beteiligen und Beiträge zu den einzelnen Entwürfen machen.
Das geht entweder in der Infobox am Lustgarten oder hier im Online-Forum.
Die Teams und ihre Entwürfe finden Sie hier.

Viele Grüsse
Lutz Schirmer

Keine Kommentare:

Kommentar posten